,

Stiftung spendet 10.000 Euro

10.000 Euro für die Kinderkrebshilfe hat die Dieter Bauer-Stiftung jetzt zum Jubiläum des Kinderhospiz „Sternenbrücke“ gespendet. Ruth Bauer, zweite Vorsitzende der Stiftung, überreichte die Spende persönlich am „Tag der Erinnerung“ an Hospizleiterin Ute Nerge und Geschäftsführer Peer Gent. Die Spendensumme wird für die Neuanschaffung von besonderen Pflegebetten verwendet, die die Arbeit erleichtern und den Kindern mehr Komfort bieten sollen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.