10.000 Euro für das Kinderhospiz

Spende der Dieter Bauer-Stiftung

Einen Scheck über 10.000 Euro konnte Peer Gent, geschäftsführender Vorstand des Kinderhospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg jetzt entgegennehmen. Überreicht wurde der Scheck durch Ruth Bauer, der stellvertretenden Vorsitzenden der Dieter Bauer-Stiftung aus Südlohn. Gent zeigte sich positiv überrascht. Endlich kommt ein Geldsegen, der ein bereits geplantes Projekt vorzeitig anstoßen kann. Es sollen nach und nach die Decken der Kinderzimmer heller gestaltet werden und dazu sollen neben weißen Deckenpaneelen auch LED-Paneele installiert werden, die einen natürlichen Ausblick nach draußen projektieren. Hierdurch wird eine Wohlfühlatmosphäre in den Zimmern der Kinder geschaffen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.